Familienleben

Sand zwischen den Zehen

Halli Hallo.
Der Tag begann sehr schlecht. Unsere Kleine hat wieder nicht geschlafen und ich somit auch nicht. Ich bin sooooo müde.
Während der Große in der Kinderbetreuung war, hat die Maus dann etwas Schlaf nachgeholt.
Dafür hat sie dann natürlich keinen Mittagsschlaf mehr gemacht *nerv*.
Da das Wetter zwar windig aber freundlich war, wollte ich mit den beiden zum Strand.
Recht dick eingepackt sind wir los.
Es wurde dann aber soooo schön und auch etwas wärmer, dass wir die Jacken ausziehen konnten.
Ein paar , wie ich finde, wundervolle Aufnahmen sind entstanden.
Hoffe morgen ist es auch noch so, dann fahren wir direkt nochmal.
 
 
Am Strand angekommen, konnten wir dann schon die Jacken ablegen
 

 

 

 
 
 
 

4 Kommentare zu „Sand zwischen den Zehen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s